Dezember In{k}spirations – Tür 20 (inklusive Verlosung)

„Last Minute Weihnachten“

Ho Ho ihr Lieben,

heute bin ich dran bei unserem diesjährigen Dezember In{k}spirations Adventskalender.

 

20

Ich habe doch einige Zeit überlegt, was ich für ein Projekt vorstelle. Da nun bereits in 4! Tagen Weihnachten ist, dachte ich mir, zeige ich euch ein paar schnelle Ideen für alle, die spät dran sind und / oder vielleicht bis Freitag arbeiten müssen .

Schnelle kleine Geschenkbox mit Strohhalm

boxen

Diese kleinen Boxen (5cm x 5cm) eignen sich super für Kleinigkeiten und sind eigentlich recht schnell gemacht. Der Farbkarton hat eine Größe von 21 cm x 16 cm, er wird gefalzt bei 5cm / 10cm / 15cm / 20cm sowie 5cm / 10cm / 15cm. Mal schauen, ob das auf den Bilder wirklich zu erkennen ist. So sieht es gefalzt und einmal nachgefaltet aus.

dsc_0079_1482193869996

Und so seht ihr, was ihr wegschneiden müsst. Unten werden alle vier Falzungen eingeschnitten bis zur ersten Querfalzung. Die entstandenen Dreiecke oben, müssen noch genau in der Hälfte gefaltet werden – sie bilden die „Ohren“, die nach oben stehen, wo der Strohhalm durchkommt.

DSC_0084_1482193831850.JPG

Joah, dann einfach wie eine kleine Box zusammenfalten und kleben. An den „Ohren“ (wie benennt man das denn am Besten?) habe ich einfach einen Locher angesetzt und dann den Strohalm durchgebohrt. Für die Dekoration könnt ihr super Reste verwenden!

 

Eigenes Geschenkpapier

Es gibt zwar unzählig viel Geschenkpapier, aber manchmal ist trotzdem nicht das richtige für einen dabei oder man hat tatsächlich kein Papier gekauft oder oder oder … Es gibt Einpackpapier in einem einfarbigem Braunton. Das eignet sich sehr gut, um es selbst zu bestempeln. Aber ich gebe zu, wer hat das in einem „Last-Minute-Fall“ schon zu Hause? Was aber mit Sicherheit fast jeder in der Küche hat, vor allem jetzt in der Weihnachtsbäckereizeit (oh oh nicht abschweifen)…. richtig, Backpapier.

dsc_0119_1482193766815dsc_0123_1482193777268

Die Farben sind heller, aber das finde ich nicht schlimm.Ihr müsst etwas vorsichtig stempeln natürlich. Dann lasst ihr es sehr gut trocknen, ich hatte es ne Stunde liegen lassen. Und dann vorsichtig damit das Geschenk einpacken. Wenn ihr nicht groß rumreibt und über das Papier streift, färbt auch nix ab. An sich verschmiert es aber auch nicht, keine Sorgen. Probiert das doch einfach mal aus ;)

 

Schnelle Geschenkanhänger

Aller guten Dinge sind drei, wie man so schön sagt. Wenn ihr nun eure Geschenke schon alle verpackt habt, sollen diese ja auch zugeordnet werden. Geschenkanhänger machen Geschenke zudem auch noch dekorativer.

Solche kleinen Anhänger könnt ihr super aus Resten basteln. Ich habe Chilli und Smaragdgrün kombiniert. Dazu Goldband und Glitzerpapier. Es muss nicht immer ein Gruß vorn draufstehen. Ich finde diese Anhänger auch sehr schön für Geschenke und hinten kann man den Namen rauf schreiben.

Wenn ihr doch auch auf der Vorderseite schon einen Weihnachtsgruß wollt, dann ist folgende Variante vielleicht was für euch.

Aus einem Rest sind sie gewerkelt, mit der Stanze Gewellter Anhänger gestanzt. Ihr kennt bestimmt alle diese typischen Geschenkanhänger, welche man aufklappt. Aber warum immer seitlich? Diese Anhänger lassen sich nach unten öffnen. Außen habe ich einfach aus dem Stempelset Drauf und Dran die Schneeflocke und den Stern verwendet und einfach drauflos gestempelt. Innen nutzte ich aus dem gleichen Set die Stempel FÜR und VON. Ähm jaaa, mir ist dann auch hinterher aufgefallen, dass man zu erst für und dann von schreibt … UPS … Aus dem Komplett-Set Drauf und Dran für Geschenkanhänger habe ich die Sterne und Pailletten für die Deko gemopst und wie man vllt schon merkt, liebe ich einfach die Accessoires Weihnachtsschmuck.

Und zu allerguterletzt :P habe ich auch noch ein paar Anhänger aus dem eben genannten Set Drauf und Dran. Lasst euch inspirieren :D

Neeeee doch noch nicht zu Ende. Einen kleinen Schmankerl hab ich noch. Für die unter euch, die Samstag früh in Panik die eingepackten Geschenke noch mit Namen versehen müssen und keine Zeit für Anhänger haben.

dsc_0106_1482193770373

Nehmt einfach solche stinknormalen Etiketten! Darauf mit Stempeln austoben und ruff uf die Geschenke. Dann habt ihr auch gleich mehrere auf einmal, hehe ….Ungefähr so:

 

Sooooooooooooo und nun … hohoho … zu dem Gewinn:

Die Regeln / In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen –> 21.12.2016 – um 23.59 Uhr.

Der Gewinn:

20161007_occ17-cover_de-de

Ich verlose eine Überraschung aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog! :D Yeah :D

Ich freue mich sehr, dass ich bei dem Adventskalender dabei sein darf und hoffe, dass ich euch inspirieren konnte. Lasst euch nicht zu doll stressen, genießt die noch so kuuuuurzeeeeeee Vorweihnachtszeit und schaut bei den anderen Mädels vorbei! Viel Glück bei der Verlosung!

 

Gruesse_beitrag

Adventskalender Tag 4-8

Hey ho,

nun war schon Nikolaus … Die Zeit rennt wirklich, oder? Heute habe ich daher auch gleich die Tage 4 bis 8 von dem Adventskalender, den ich für meinen Freund gemacht habe, für euch. Tag 1-3 könnt ihr hier noch mal anschauen. Ich überflute euch einfach mit Bildern und wenn ihr es wünscht, erkläre ich eine Verpackung einfach mal in einem extra Beitrag ;)

Tag 4:

dsc_4173

dsc_4175

Tag 5:

neu_dsc_4196_ink_li

tag5

Tag 6: NIKOLAUS :D

tag6

Tag 7:

tag7

tag7_2

Tag 8:

tag8

tag8_2

Ihr habt es geschafft :P Denkt weiterhin an unseren diesjährigen Adventskalender! Gestern war Anja dran, heute Claudi und morgen Janine. Schaut bei ihnen vorbei und lasst euch in(k)sperieren :)

Gruesse_beitrag

Adventskalender Tag 1-3

Hey ho ho,

habt ihr gestern Tina besucht? Sie hat nämlich das zweite Türchen für euch geöffnet und ebenfalls ein unglaublich schönes Projekt vorgestellt, also hoppelt schnell hin, wenn ihr das noch nicht gemacht habt –> www.kleinerhase-stempelnase.com.

Heute könnt ihr Heike besuchen und dort schon das dritte Türchen öffnen. Braucht ihr noch Informationen zum diesjährigen Adventskalender, dann schaut hier noch mal nach.

So und nun aber zu meinem heutigen Beitrag :) Ich zeige euch heute die ersten drei Türchen des Adventskalenders, den ich für meinen Freund gewerkelt habe.

Ich habe die Geschenke fotografiert, bevor ich die Zahlen und die persönlichen Sprüche drauf geklebt habe. Das soll ganz persönlich bleiben. Wer Tipps braucht, für schöne und passende Sprüche, der darf gern nachfragen ;)

Tag 1:

dsc_4191

dsc_4193

Diese kleine einfache Schachtel / Box habe ich ganz simpel gehalten. Sie ist aus einem alten Designerpapier im Block entstanden und an allen Seiten zu geklebt. Verziert habe ich sie dann mit der Gartengrünen Kordel aus dem Set Kordel im Dreierpack, einem Zapfen von den Mini-Tannenzapfen und einem Kreis aus dem Folienpapier in Kupfer. Drumherum klebt das Geschenkband im Dreierpack , damit man die Kebeflächen nicht sieht. Ich finde ja, dass das Ockerbraun durch den Glanz schon irgendwie goldig aussieht und daher perfekt für die Weihnachtsbastelei passt! Verpackt habe ich übrigens eine kleine Packung Tic tacs.

Tag 2:

dsc_4198

In dieser dünnen Verpackung versteckt sich eine Tüte Badesalz, welches man in den üblichen Drogerien immer so findet. Sie ist wirklich eine der ganz einfachen Ideen. Auch hier ist altes Papier im Einsatz, aber das muss ja nun auch mal verbraucht werden und ich wollte alles in den gleichen Farbtönen halten. Zwei Blätter aus einem kleinen Designerpapierblock an den beiden längeren Seiten zusammen kleben. Die Seiten dann mit Washitape verzieren, damit der Rand einfach schöner aussieht! An den kurzen Seiten ist jeweils ein Loch, durch die das ockerbraune Band durchgezogen ist. Dafür habe ich zwei Stücken abgeschnitten und von außen nach innen durchgezogen, sodass ich diese an beiden Seiten zubinden kann.

dsc_4200

Das kleine Zierelement stammt aus den Accessoires Weihnachtsschmuck, welche meine absoluten Lieblinge aus dem aktuellen Herbst-/ Winterkatalog sind!

Tag 3:

Heute durfte mein Goldstück, dann Goldtaler aus Schokolade auspacken. Und zwar aus dieser kleinen Dose:

dsc_4201

Ich habe die Dose zu hause gefunden. Als kreativer Bastler hat man schließlich immer was zu Hause. :D Da passen diese goldenen Taler perfekt rein, diese Taler, die man aus seiner Kindheit noch kennt. Wisst ihr, was ich meine? Da man die natürlich aber noch nicht sehen sollte, musste noch „Schutzdeko“ her. Ich habe einfach ein kleines Stück Papier genommen und es eingerollt, dann in die Dose gesteckt und losgelassen. Das Papier passt sich der Rundung an und verdeckt den Inhalt gut. Am besten erst mit einem längeren Stück probieren und zur Not etwas kürzen. Dann einfach Kreise ausgestanzt, haha hier hatte ich Glück, dass eine Framelit Form genau passte, und dann am Boden der Box und am Deckel mit je einem Mini-Gluedot befestigt. haha, es passte einfach alles. Denn auch der kleine Schneemann aus dem Stempelset „Es schneit“ passt doch wirklich perfekt, praktisch wie extra zu geschnitten, oben auf den Deckel. Yeah.

dsc_4202

Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee dabei, die euch gefällt und inspiriert kleine Geschenke zu verpacken.

Gruesse_beitrag

Adventskalender für meinen Freund

Halli hallo :)

Nachdem ich die letzten drei / vier / fünf Tage (gefühlt mehrere Wochen) am Rekordbasteln war, habe ich heute mal laaaaange geschlafen – Urlaub kann sooooo schön sein :D Auf jeden Fall habe ich fleißig am Adventskalender für meinen Freund gewerkelt. Nun überlege ich, wie ich euch diesen zeige…. Ich fange heute einfach mal an und schaue, ob ich täglich oder gesammelt was zeige.

Angefangen hat es damit, dass ich einen alten Karton eines Puzzles genommen habe und diesen von innen und auch von außen beklebt habe:

Box_ungefuellt.JPG

Das Designerpapier Zuckerstangenzauber eignet sich dafür perfekt! Ich liebe dieses Papier. Dann ging es los, alles zu verpacken. 24 Kleinigkeiten – Puhhhhh …. und nachdem ich fertig war, schrieb ich meiner Freundin: „Also nächstes Jahr bekommt mein Freund einen Adventskalender, bei dem entweder alle Türchen gleich gestaltet sind oder eine Geschenktüte, in der die Gechenke mit Geschenkpapier eingepackt sind.“ Denn fertig sieht mein Kalender für meinen Liebsten nun so aus:

blog_advent

Meine Fotos sind so unscharf geworden, da hab ich meinen Freund beauftragt. Da steht er schon an seinem Platz – ja auf dem Boden – aber da sieht er ihn am besten und hat ihn immer im Blick :D Und seid ihr neugierig was ich wie verpackt habe? Dann schaut wieder bei mir vorbei …

Und nun schicke ich euch noch zu Eva. Eva öffnet heut für euch ihr das erste Türchen vn unserem Team-Advetskalender. Schaut unbedingt vorbei, sie hat echt ein wunderschönes Projekt!!!

Gruesse_beitrag